Pancreatic Cancer Europe ist eine juristische Person (ASBL [Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht]), die seit 2016 in Brüssel, Belgien registriert ist unter der Nummer ASBL n°656.553.804. Alle Entscheidungen, die die Aktivitäten und Ausrichtung der Plattform betreffen werden von den Mitgliedern gemeinsam getroffen, wobei jedes Mitglied eine gleichberechtigte Stimme hat.

Unser Vorstand:

Alfredo Carrato

Professor für medizinische Onkologie der Alcala Universität und Direktor der Abteilung für medizinische Onkologie der Ramon y Cajal Universitätsklinik in Madrid, Spanien. Zudem ist er derzeit Direktor des Ramon y Cajal Instituts für Gesundheitsforschung IRYCIS.

Ali Stunt

Diagnostiziert im Jahr 2007, ist Ali Stunt eine der wenigen Überlebenden nach Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs. Da sie selbst durch eine frühe Diagnose der Krankheit gerettet wurde, ist sie heute Gründerin und Geschäftsführerin von Pancreatic Cancer Action (UK), eines Verbands, der sich für eine frühere Diagnose der Krankheit stark macht.

Europäische Krebspatientenkoalition (ECPC)

Die Europäische Krebspatientenkoalition ist die Stimme von Krebspatienten in Europa. Mit über 400 Mitgliedern ist Sie Europas größter Dachverband für Krebspatienten und umfasst alle EU-Mitgliedstaaten und viele andere europäische und außereuropäische Länder. Die Europäische Krebspatientenkoalition vertritt Patienten aller Krebsarten und war Gründungsmitglied des Europäischen Verbands für Bauchspeicheldrüsenkrebs.

 

 

Dr. Núria Malats

Dr. Núria Malats ist derzeit die Vorsitzende der Gruppe der Genetischen und Molekularen Epidemiologie am Nationalen Krebsforschungszentrum (CNIO) in Madrid, Spanien. Sie hat umfangreiche Kompetenz im Forschungsbereich mit Fokus auf Blasen- und Bauchspeicheldrüsenkrebs. Dr. Malats koordiniert mehrere große nationale und internationale Studien unter Einbeziehung verschiedener Informationslevel, einschließlich „Omics“-Daten, sowohl im Gebiet der Krankheitsentwicklung, als auch der -progression. Sie veröffentlichte über 250 Publikationen und ist eine externe Rezensentin von nationalen und internationalen Förderstellen und erstrangigen wissenschaftlichen Zeitschriften. Dr. Malats moderierte die EUPancreas COST Action (BM1204), ist ein Vorstandsmitglied des International Pancreatic Cancer Case Control Consortiums (PanC4) und Vorsitzende des Forschungsbereiches der Multistakeholder-Plattform Pancreatic Cancer Europe (PCE).

Sorin T. Barbu

Sorin T. Barbu ist ein Professor der Chirurgie, Vorsitzender der 4. Chirurgischen Abteilung und Mitglied im Chirurgischen Rat an der „Iuliu Hatigeanu“ Medizinischen und Pharmazeutischen Universität in Cluj-Napoca, Rumänien. Seit 2007 ist er der Präsident des Rumänischen Bauchspeicheldrüsen Clubs, Ratsherr des Exekutiven Ausschusses der Europäischen Föderation – Internationale Gesellschaft für gastrointestinale Chirurgie (EFISDS), Mitglied des United European Gastroenterology Public Affairs Ausschusses und seit 2002 des European Pancreatic Clubs.

Für kostenlosen Newsletter anmelden